• Sie sind hier:
  • Home

"Wigoltingen bleibt für mich der ganz grosse Favorit"

Kurz vor Meisterschaftsbeginn analysieren wir gemeinsam mit Nationaltrainer Oliver Lang die Ausgangslage bei den Männern. Topfavoriten, Geheimtipps und Abstiegskandidaten – so schätzt Oliver Lang die Teams der höchsten Schweizer Liga ein.

Weiterlesen …

Der „Swiss Faustball MVP-Award“ wird erstmals vergeben

Im Hinblick auf die Anfang Mai beginnende Feldsaison lanciert Swiss Faustball eine Neuerung: Bei den Männern und bei den Frauen der „Swiss Faustball MVP-Award“ vergeben.

Weiterlesen …

Die ersten U18-Kader für die WM stehen

Die Nationaltrainer der U18 Frauen und der U18 Männer haben ihre ersten Selektionen im Hinblick auf die Junioren Weltmeisterschaft in den USA bekannt gegeben. 

Weiterlesen …

Jump-In Kurs und Verabschiedung von Nicole Nobs

17 Kursteilnehmer/innen aus den Vereinen Affeltrangen, Kreuzlingen, Flums, Landquart, Weggis und Wigoltingen absolvierten in Wilen einen intensiven Faustball-Jump-In Kurs unter der Leitung von Fabienne Rüegg und Nicole Nobs.  

Weiterlesen …

U14-Faustball-Talente trainieren am Swiss Camp in Wilen

Am letzten Wochenende organisierte die Swiss Faustball Nachwuchsförderung das U14 Swiss Camp in der Aegelseehalle in Wilen b. Wil. 35 talentierte Spielerinnen und -spieler mit Jahrgängen 2004 und 2005 massen sich mit Jugendlichen aus andern Vereinen.

Weiterlesen …

Der Sprungservice des Nati-Captains wird zum WM-Logo

Vom 11. bis 17. August 2019 findet die Faustball Weltmeisterschaft der Männer in Winterthur statt. Die Verantwortlichen haben nun das offizielle Logo für die Grossveranstaltung präsentiert.

Weiterlesen …

STV Affeltrangen organisiert den Jugend-Europa-Pokal

Das JEP-Gremium unter der Leitung von Ruedi Fehle hat den Jugend-Europa-Pokal 2018 an den STV Affeltrangen vergeben. Somit findet der JEP 2018, nachdem dieser in den letzten beiden Jahren in Oberösterreich durchgeführt worden ist, wiederum in der Schweiz statt.

Weiterlesen …

Welche Fähigkeiten hat der ideale Faustballspieler?

In seiner Maturitätsarbeit beschäftigt sich Joël Fehr mit trainierbaren und nicht trainierbaren Attributen anhand von Angriffs- und Abwehrspielern im Faustball. Die ganze Arbeit gibt es hier zum Nachlesen.

Weiterlesen …

weitere News

Like us on Facebook
Aktuelle News und Resultate direkt über Facebook lesen.
Werden Sie jetzt Fan und profitieren Sie von den aktuellsten News.

Jetzt Fan werden

Unser YouTube Kanal
Spannende Videos auf unserem YouTube Kanal.


Jetzt ansehen