3T-Camp in Tenero – die WM Vorbereitung der U18-Teams läuft

von Swiss Faustball

Bild: Fabio Baranzini / Swiss Faustball


Gestern ging für die beiden U18-Nationalteams das Trainingslager 3T in Tenero zu Ende. Vier Tage lang trainierten die besten U18-Spielerinnen und -Spieler der Schweiz im Tessin und bereiteten sich damit auf die U18-WM in Griesskirchen vor.

Von Sonntag bis Donnerstagmittag trainierten die beiden U18-Kader in Tenero. Neben den Faustballeinheiten standen auch verschiedenen Einheiten im Athletik- und Mentaltraining auf dem Programm. Zudem gabs auch verschiedene Theorieinputs zu Themen aus der Welt des Leistungssports.

Swiss Faustball dankt allen Spielerinnen und Spielern und vor allem dem gesamten Staff der beiden Teams für ihre riesigen Einsatz!

Bild: Fabio Baranzini / Swiss Faustball

Zurück