Der TV Lyss wird 2. Liga Meister in der Region Bern, Freiburg, Wallis

von Swiss Faustball


Der FBV Brigerbad organisierte am vergangenen Wochenende die letzte 2. Liga Meisterschaftsrunde in der Region Bern, Freiburg, Wallis. Als Sieger ging der TV Lyss hervor.

Im Kanton Wallis gibt es zwei aktive Faustballvereine, die am Meisterschaftsbetrieb teilnehmen. Der FBV Brigerbad und der FBV Brig-Glis, wobei Brigerbad sich sich als Organisator des 2. Liga Spieltag der Region Bern, Freiburg, Wallis profilierte. «Swiss Faustball ist extrem froh, dass der Kanton Wallis weiterhin mit zwei Mannschaften auf der Schweizer Faustball-Landkarte vertreten ist», freut sich Bruno Hauser, Mitglied des Zentralvorstands von Swiss Faustball und zuständig für die Regionen. Den Titel in der Region Bern, Freiburg, Wallis sicherte sich der TV Lyss.

Im Rahmen des Swiss Faustball Final4-Turniers in Neuendorf wurde vor wenigen Tagen Roger Chappuis mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Er war jahrelang Präsident der Region Bern, Freiburg, Wallis und der LiKo Westschweiz. Auch seinem Engagement ist es zu verdanken, dass in der Region noch immer Faustball gespielt wird.

Zurück