Sport Union ehrt verdienstvolle Faustballer

von Swiss Faustball

Faustball Widnau konnte an der DV der Sport Union Schweiz einmal mehr von seinem Dachverband als Schweizer Meister 2014 – diesmal nicht nur bei den Aktiven, sondern auch bei den Senioren – als Cupsieger und Europapokalsieger geehrt werden.Der TSV Waldkirch wurde als Verbandsmeister 2014 ausgezeichnet.

Adrian Bischof neuer Finanzchef

Im Amt des Finanzchefs wird neu Adrian Bischof ein wichtiger Kontaktmann zu Swiss Faustball sein. Der 41-jährige Gossauer wurde als Nachfolger von Joe Rothenfluh gewählt, der die SUS-Kasse von 2009 bis 2015 souverän geführt hatte.

Ferner gaben die Verbandsspitzen der Breitensportverbände ein Projekt zur Prüfung von Möglichkeiten einer künftigen engeren Zusammenarbeit von STV, Satus, SVKT und SUS bekannt.

Nächstes sportliches Highlight der SUS ist am 20. Juni das Freiburger Sportfest 2015 mit den integrierten Faustball-Verbandsmeistern. Diese werden auf dem Sportplatz Burgbühl in St. Antoni ausgetragen.

Zurück