Zwei Schweizer Medaillen am Champions Cup

von Fabio Baranzini / Swiss Faustball

Bild: Wolfgang Benedik


Am Champions Cup der Frauen erreicht das Team aus Diepoldsau den Final und am selben Turnier bei den Männer holt sich Oberentfelden die bronzene Auszeichnung.

Die Schweizer Vertreterinnen und Vertreter am Hallen Champions Cup waren in diesem sehr erfolgreich. Die Schweizer Meisterinnen aus Diepoldsau zeigten im Halbfinal gegen die Österreichischen Meisterinnen von Union Nussbach eine starke Leistung und konnten sich in einer sehr ausgeglichenen Partie durchsetzen. Dank dem 4:2 (11:9, 6:11, 12:10, 11:9, 7:11, 11:7) erreichten die Rheininslerinnen den Final. Dort wartete der TSV Dennach auf die amtierenden Schweizer Meisterinnen. Wie schon im Halbfinal erwischte das Team von Trainer Mathias Ziereisen den besseren Start und konnte den ersten Durchgang mit 11:9 für sich entscheiden. Doch in der Folge wurden die Deutschen ihrer Favoritenrolle je länger je mehr gerecht und konnten die vier darauffolgenden Sätze allesamt gewinnen. Die Silbermedaille ist für die Diepoldsauerinnen der verdiente Lohn für ein starkes Turnier.


Starke Reaktion
Ein starkes Turnier zeigten auch die Oberentfelder Faustballer – zumindest am zweiten Tag des Champions Cup in der eigenen Halle. Nachdem am Freitagabend der Halbfinal-Auftritt gegen den Bundesligisten Hagen komplett missriet – die Aargauer kassierten eine deutliche 0:4-Klatsche – traten sie im Bronzespiel wie verwandelt auf. Gegen den österreichischen Meister Union Tigers Vöcklabruck, die durch einige Verletzungen personell geschwächt waren, zeigten die Oberentfelder einen beherzten Auftritt. Dank einer deutlichen Steigerung auf allen Positionen im Vergleich zum Vortag konnten die Oberentfelder das Bronzespiel mit 4:0 gewinnen und sichern sich damit die zweite internationale Medaille der Vereinsgeschichte. Bereits 2015 hatten sie am Hallen Champions Cup die Bronzemedaille gewonnen.

Oberentfeldens Bronzespiel im Livestream


Resultate:
Champions Cup Frauen. in Nussbach. Halbfinals:
Jahn Schneverdingen (De) vs. Dennach (De) 4:3(9:11, 10:12, 11:8, 11:5, 12:14, 11:9, 9:11), Union Nussbach (Ös) vs. Diepoldsau 2:4(9:11, 11:6, 10:12, 9:11, 11:7, 7:11). – Bronzespiel: Jahn Schneverdingen vs. Union Nussbach 4:0 (11:7, 11:2, 12:10, 11:5). – Final: Dennach vs. Diepoldsau 4:1 (9:11, 11:8, 11:7, 11:4, 11:6)

Champions Cup Männer. in Oberentfelden. Halbfinals: Union Tigers Vöcklabruck (Ös) vs. Pfungstadt (De) 0:4 (5:11, 6:11, 6:11, 7:11), Oberentfelden vs. Hagen 1860 (De) 0:4 (2:11, 0:11, 8:11, 3:11). – Bronzespiel: Union Tigers Vöcklabruck vs. Oberentfelden 0:4 (5:11, 9:11, 3:11, 7:11). – Final: Pfungstadt vs.Hagen 1860 4:2(8:11, 8:11, 11:5, 11:6, 11:4, 11:5)

Zurück