Stützpunkte Swiss Faustball

In den drei Stützpunkten (Mitte, Ost und West) der männlichen Jugend und dem einen Stützpunkt Frauen der weiblichen Jugend wird in Zusammenzügen in der Halle (November bis März) an der Umsetzung der Rahmen- trainingskonzeption und des Stützpunkttrainingskonzepts gearbeitet.

Der Trainerstab setzt die Inhalte konsequent um und hat zudem Kontakt zu den Nachwuchscentern, Regionen- und Vereinstrainern.

Durch diese regelmässigen Trainings können wir im goldigen Lernalter optimal auf die technische Ausbildung einwirken und jeweils eine Erfolgskontrolle vornehmen.

Ziel ist es, förderungswürdige Spielerinnen und Spieler zu finden, diese mit den nötigen technischen Grundfertigkeiten auszustatten und sie für die höheren Aufgaben des U21- und des A-Kaders auszubilden.

Unsere Stützpunkt-Trainerinnen und -Trainer



Kontakt
Andreas Steinbauer
Chef Leistungssport


Stützpunkttrainingskonzept


Rahmentrainingskonzeption


Nachwuchscenter


Adressliste
Stützpunkttrainerinnen +
-Trainer